Tania Dählmann

Schützen Sie Ihren Vierbeiner mit einer Hundekrankenversicherung für Malinois!

Hundekrankenversicherung für Malinois

7. März, 2018 Tania Dählmann

Der Malinois ist eine Unterart des Belgischen Schäferhundes und glänzt als Dienst- und Sporthund. Denn ursprünglich wurde er als Hüte- und Treibhund gezüchtet: Daher hat er eine große Ausdauer, braucht viel Bewegung und ist sehr intelligent und selbstständig. Für komplette Hunde-Anfänger ist er deswegen eher nicht geeignet. Sind Sie jedoch glücklicher Besitzer eines so interessanten Hundes, empfehlen wir Ihnen die Hundekrankenversicherung für Malinois! Weiterlesen

Hundekrankenversicherung für Labradoodle

Hundekrankenversicherung für Labradoodle

4. Dezember, 2017 Tania Dählmann

Der Labradoodle ist eine Kreuzung zwischen Pudel und Labrador – daher der etwas lustig klingende Name. Man hat ihn gezüchtet, um die positiven Eigenschaften der beiden Rassen zu verbinden. So entstand ein ruhiger, ausgeglichener und intelligenter Hund. Er ist sogar gut als Blindenhund geeignet. Das hat die noch recht junge Rasse schnell bekannt und beliebt gemacht. Sie wollen sich und Ihrem Hund etwas Gutes tun? Setzen Sie auf eine Hundekrankenversicherung für Labradoodle! Weiterlesen

Hundekrankenversicherung für Beagle

Hundekrankenversicherung für Beagle

23. November, 2017 Tania Dählmann

Der Beagle wurde ursprünglich für die Jagd in der Meute gezüchtet. Daher ist er eine mutige, bewegungsfreudige Rasse. Sein liebenswürdiges und treues Wesen macht ihn zu einem tollen „besten Freund des Menschen“ – für Familien wie für Singles. Schützen Sie Ihren kleinen Liebling daher mit einer Hundekrankenversicherung für Beagle! Weiterlesen

Mit der Hundekrankenversicherung für Magyar Vizsla lässt sich das Leben sorgenfrei genießen!

Hundekrankenversicherung für Magyar Vizsla

15. Juli, 2018 Tania Dählmann

Der Magyar Vizsla ist eine Jagdhundrasse aus Ungarn mit entweder kurzem oder drahtigem Fell. Sein Wesen beschreibt man als anhänglich, menschenbezogen und sehr gelehrig. Daher ist es möglich, ihn bei entsprechender Auslastung als treuen Familienhund zu halten. Natürlich ist er auch für Alleinstehende geeignet. Wichtig ist aber, dass er wirklich viel Beschäftigung erhält. Denn als Jagdhund ist er sehr intelligent und ausdauernd – zwei kurze Spaziergänge morgens und abends reichen ihm also definitiv nicht. Zudem ist viel Bewegung auch gut als Vorbeugung von vielen Erkrankungen, wenn man sie richtig durchführt. Dennoch empfehlen wir Ihnen die Hundekrankenversicherung für Magyar Vizsla, da jeder Hund mal erkranken kann. Erfahren Sie hier mehr zur Hundekrankenversicherung für Magyar Vizsla und deren Vorteile! Weiterlesen

Mit der Hundekrankenversicherung für Schäferhund muss man keine Angst vor dem Tierarztbesuch haben!

Hundekrankenversicherung für Schäferhund

8. August, 2018 Tania Dählmann

Der Schäferhund gehört in Deutschland zu den beliebtesten großen Hunderassen. Seinen Charakter beschreibt man am besten als loyal, intelligent und menschenbezogen, aber auch eigenwillig und temperamentvoll. Wer sich einen Schäferhund anschafft, muss bedenken, dass diese Hunde sowohl geistige als auch körperliche Auslastung brauchen. Denn ihre ehemalige Verwendung als Hüte- und Herdenschutzhund verlangte von ihnen, den ganzen Tag lang aufzupassen und die Herde anzutreiben. Daher gibt sich ein Schäferhund nicht mit zwei, drei kleinen Spaziergängen täglich zufrieden. Radfahren, schwimmen, Agility oder Intelligenzspielzeuge lasten ihn aus und fördern somit auch seine Gesundheit. Mit einer Hundekrankenversicherung für Schäferhund können Sie diese noch besser unterstützen! In diesem Artikel erfahren Sie alles Wichtige zur Hundekrankenversicherung für Schäferhund: Vorteile, Notwendigkeit und Tipps, wo Sie die beste Versicherung finden. Weiterlesen

Hundekrankenversicherung für Cane Corso

Hundekrankenversicherung für Cane Corso

16. Januar, 2018 Tania Dählmann

Der Cane Corso ist eine große italienische Hunderasse vom Molosser-Typ. Solche Hunde werden auch als „doggenartige“ Hunde oder Hunde „vom Typ Mastiff“ genannt. In Italien nutzt man diese Hunde, vor allem den Cane Corso, auf verschiedene Arten. Er ist ein Hüte-, Herdenschutz-, Schutz- oder Familienhund. Durch ihr gelehriges, freundliches und treues Wesen sind sie aber auch außerhalb Italiens immer öfter anzutreffen. Besitzen auch Sie einen so imposanten Hund, ist womöglich eine Hundekrankenversicherung für Cane Corso das Richtige für Sie! Weiterlesen

Hundekrankenversicherung für Boxer

Hundekrankenversicherung für Boxer

16. Januar, 2018 Tania Dählmann

Der Boxer ist mit seinem ruhigen, ausgeglichenen Wesen ein idealer Familienhund. Aber auch als Wach- oder Sporthund hat er sich bewährt; ebenso wie bei der Fährtensuche oder der Rettungshundearbeit. Wenn Sie ebenfalls Fan dieser wunderbaren Rasse sind, sollten Sie sich über die Hundekrankenversicherung für Boxer informieren! Weiterlesen

Hundekrankenversicherung für Entlebucher Sennenhund

Hundekrankenversicherung für Entlebucher Sennenhund

23. November, 2017 Tania Dählmann

Der Entlebucher Sennenhund ist quasi der kleine, unbekanntere Bruder vom Berner Sennenhund. Aber das macht ihn nicht weniger zu einer interessanten, eigenständigen Rasse. Er ist sehr lebhaft und temperamentvoll – bestens geeignet also für sportliche Menschen. Wer mit diesem Hund auf Nummer sicher gehen will, schließt eine Hundekrankenversicherung für Entlebucher Sennenhund ab! Weiterlesen

Hundekrankenversicherung für Rhodesian Ridgeback

Hundekrankenversicherung für Rhodesian Ridgeback

23. November, 2017 Tania Dählmann

Der Rhodesian Ridgeback ist allein aufgrund seines Äußeren etwas Besonderes: Diese Rasse erkennt man an ihrem „Ridge“, der ihr auch den Namen gab. Damit wird ein Haarkamm bezeichnet, der auf dem Rücken des Hundes entgegen der eigentlichen Fellwuchsrichtung wächst. Liebhaber dieser Rasse schützen sich und ihr Tier mit einer Hundekrankenversicherung für Rhodesian Ridgeback. Weiterlesen

Hundekrankenversicherung für Border Collie

Hundekrankenversicherung für Border Collie

23. November, 2017 Tania Dählmann

Der Border Collie ist ein toller Freizeitpartner für aktive und bewegungsfreudige Menschen. Als ehemaliger Hütehund braucht er nämlich viel Bewegung und Beschäftigung. Da der Collie sehr intelligent ist, hat er auch an geistiger Arbeit wie der Fährtensuche viel Freude. Wer seinen sportlichen Kumpel liebt, schützt sich selbst und seinen Hund mit einer Hundekrankenversicherung für Border Collie. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um dieses Thema. Weiterlesen